News

aus unseren Projekten ...


Madagaskar-Schulpartnerschaft:

Neues von unseren Partnerschulen
Mit den 26.824 Euro, die der Sponsorenlauf für Madagaskar im letzten Jahr erbracht hat, wollten wir viele schulbezogene Projekte anstoßen und finanzieren. Was ist aus unseren Vorhaben geworden? Viel, sehr viel! ... Lesen Sie mehr dazu im untenstehenden Download :-)

Download
Neues aus der Madagaskar Schulpartnersch
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

Kleiner Lockdown im Interkulturellen Zentrum DAKO e.V.

Vom 02.-30.11.2020 werden folgende Angebote nicht stattfinden können:

- Sprich dich fit 1

- Eltern-Kind-Gruppe

- caféfamilia & CaféTARE

- Schwimmkurs

Folgende Angebote finden statt:

- Soziale Beratung mit Termin (per Telefon, Mail, Video-Chat)

- Sprich dich fit 2 (als Online-Kurs)

Bei Interesse einfach melden: 0221-4309975 / info@dako-ev.de

Eltern-Kind-Fahrt 2020

Vom 09.-11.10.2020 fand unsere Eltern-Kind-Fahrt an die Steinbachtalsperre statt. Mit dem ÖPNV ging es gemeinsam Richtung Euskirchen los. Ein kleines Abenteuer für die 20 großen und kleinen Teilnehmer*innen. Die Bildungsstätte Steinbachtalsperre empfing die Gruppe mit einem ausgefeilten Hygienekonzept, sodass sich alle sicher und wohl fühlen konnten. Gemeinsam erkundeten wir die Natur unter Führung von zwei Naturerlebnispädagogen, waren mit Ton kreativ, gestalteten mit Farben und allerhand Bastelmaterial, spielten internationale Gesellschaftsspiele, wanderten, tobten uns auf dem wunderschönen Spielplatz an der Steinbachtalsperre  ... und tauschten uns aus. Was für ein wertvolles Erlebnis in dieser so unsicheren Zeit, welches mit viel Glück und Achtsamkeit stattfinden konnte :-)


    Start eines weiteren "Sprich dich fit-Kurses"

    Ab sofort bietet das Interkulturelle Zentrum DAKO e.V. 2 "Sprich dich fit"- Konversationskurse an:

    Dienstag, 10.00-11.30 Uhr: Sprich dich fit 1

    Dienstag, 16.00-17.15 Uhr: Sprich dich fit 2

    Für alle, die bereit das Niveau B1 inder deutschen Sprache erreicht haben :-)

    Bei Interesse einfach anrufen: 0221-4309975

   

 

Eröffnung des CaféTARE mit Eltern-Kind-Gruppe

Heute, am 17.09.2020 hat das CaféTARE seine Türen geöffnet. Ab sofort werden Eltern und ihre Kinder (mit und ohne Behinderung) hier eine vielfältige Anlaufstelle finden:

Eine Eltern-Kind-Spielgruppe (0-3) mit anschließendem Frühstück immer mittwochs und einen Nachmittagstreff (momentan noch jeden 2. Donnerstag) mit Raum für Erfahrungsaustausch, Information, Spielecke für die Kleinen und Laptops mit Internetverbindung zwecks Recherche für die Eltern. Darüber hinaus werden wir mit den Kindern und Eltern barrierefreie Ausflüge unternehmen und bei Bedarf zu Hilfestellen begleiten. Schwimmbadbesuche & eine Freizeit sind ebenfalls in Planung. Und heute war schon richtig viel los: Was für ein sonnig-fröhlicher Start!


Spende für Näherinnen in Ruanda

Alphonsine Kayinamura aus Bonn hatte eine geniale Idee: Masken zur Grundsicherung für Näherinnen in Ruanda. Das wollten wir unterstützen. Und so nähte sie aus farbenfrohen afrikanischen Stoffen stylische Mund-Nasen-Masken, die sie von Herzen und gegen eine Spende an Menschen in Bonn und Umgebung abgab. Durch Alphonsines Engagement sind 410,80 € zusammengekommen. DAKO e.V. hat den Betrag am 08.09.2020 an Anne Mukobwajana in Kigali überwiesen.  Anne wird mit den Spenden 5 Näherinnen in ihrem Stadtviertel eine temporäre Grundsicherung ermöglichen. Wir freuen uns, dass wir dieses Projekt unterstützen konnten :-)

Unser neues Projekt: CaféTARE

Wir freuen uns sehr über die freundliche Förderung der Aktion Mensch. Von September 2020 bis März 2022 bieten wir Eltern mit Kindern mit und ohne Behinderung einen Begegnungsort.  Das CaféTARE umfasst: eine interkulturellen Eltern-Kind-Spielgruppe mit Frühstück, ein Elterncafé, barrierefreie Ausflüge in den Sozialraum, sowie Begleitung & Brückenbauer zu Institutionen und weiterführenden HIlfeangeboten. Infos folgen :-)

Start: "Sprich dich fit"

Heute, am 01.09.2020 beginnt im IKZ DAKO e.V. ein Konversationskurs für Menschen, die ihre Sprachfähigkeit verbessern möchten. "Sprich dich fit" wird immer dienstags von 16.00-17.00 Uhr in der Alten Feuerwache stattfinden.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ein B1-Niveau ist Voraussetzung :-)

Bei Interesse können Sie sich gerne an uns wenden:

info@dako-ev.de

Tel.: 0221-4309975

 

Ehrung der Interkulturellen Zentren

Im Rahmen des Ehrenamtspreises "KölnEngagiert 2020" wurden die neuen Interkulturellen Zentren mit dem in diesem Jahr eingeführten "Miteinander-Preis Köln für Demokratie und Vielfalt" geehrt. Durch das langjährige Engagement unseres Geschäftsführers François Koutouan war DAKO dabei. Eine große Freude. Gemeinsam mit weiteren Verterter*innen interkultureller Zentren (hier mit Herrn Dr. Mukuna von AGK e.V.) nahm er den Preis in Höhe von 2.000,- € entgegen. Die Interkulturellen Zentren beschlossen einstimmig, dass das Preisgeld vollumfänglich an eine Hilfsorganisation zur Rettung geflüchteter Menschen im Mittelmeer gespendet wird. Das Kommunale Integrationszentrum wird die Transaktion übernehmen. Wir sind stolz, einen kleinen Beitrag zur mehr Menschlichkeit leisten zu können.

Start des 3. Schwimmkurses

Am 15.08.2020 startete mit Corona bedingter Verspätung für 10 weitere Frauen aus dem caféfamilia unser 3. Schwimmkurs. Nach Einführung in die Baderegeln am 12.08.2020 waren die Damen gut vorbereitet für ihre erste Schwimmstunde in der Schwimmschule Krieler Welle in Köln-Lindenthal. Die Nachfrage "endlich mobil zu werden", d.h. Radfahren und Schwimmen zu lernen, um mit den Kindern gemeinsam etwas unternehmen zu können ist groß ... wir freuen uns die Frauen einen weiteren Schritt in Richtung Selbstwirksamkeit begleiten zu dürfen. Viel Erfolg!

Neue Angebote im IKZ DAKO e.V. ab September 2020:

  • Konversationskurs ab Niveau B1
  • Computer-Basis-Kurs

Familiencafés:                                                                                                                          

  • Mittwoch von 10.30-13.00 Uhr                                                             
  • jeden 2. Donnerstag von 16.00-19.00 Uhr

Ab Juni öffnen wir wieder :-)

Mit den neuen Verordnungen der Stadt Köln im Rahmen von Covid 19 dürfen die Bürgerzentren unter entsprechenden Abstand- und Hygieneregeln wieder öffnen. Damit nehmen auch wir unsere Präsenzarbeit wieder auf und freuen uns Sie /Euch wieder in der Beratung und im caféfamilia begrüßen zu dürfen.

Schulleben in Madagaskar in Zeiten von Corona - Eindrücke der letzten Monate

Schauen Sie gerne mal in das unten angefügte PDF, um zu erfahren, wie unsere    Partnerschulen mit den Herausforderungen der Corona-Pandemie umgegangen sind.

Lesen Sie mehr dazu im untenstehenden Download :-)

Download
Schulleben in Madagaskar in Zeiten von C
Adobe Acrobat Dokument 891.2 KB

DAKO wurde als "Interkulturelles Zentrum" anerkannt

Große Freude!

Im April 2020 wurden wir durch das Kommunale Integrationszentrum mit Beschluss des Rates der Stadt Köln als Interkultuelles Zentrum anerkannt.

Wir danken dem KI für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns über eine breitere Aufstellung und viele neue Angebote für unsere Teilnehmer*innen.

caféfamilia goes ZOOM

Da wir uns seit dem 16.03.2020 nicht mehr im caféfamilia zum Frühstück, Café und Austausch treffen können, haben wir uns technisch ein wenig fit gemacht und bieten ab Mittwoch, dem 08.04.2020 für unsere Teilnehmer*innen jeden Mittwoch von 10.00 - 11.30 Uhr ein virtuelles Café über Zoom an. Stay home - stay safe - join caféfamilia :-)

#flattenthecurve

Aus aktuellem Anlass und auf Basis der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts werden ab      dem 16.03.2020 bis auf Widerruf keine Veranstaltungen und Beratungen bei DAKO e.V. stattfinden. Das Team von DAKO e.V. befindet sich im Homeoffice und beantwortet gerne Ihre Anfragen per Mail: info@dako-ev.de  - Bleiben Sie gesund!

 

Ankündigung: 3. Schwimmkurs

Sofern die Kölner Schwimmbäder ihren Betrieb wieder aufnehmen können, wird am 25.04.2020 in der Schwimmschule Krieler Welle unser nächster Schwimmkurs im Rahmen des 'caféfamilia' beginnen. Auf der Warteliste gibt es noch 3 freie Plätze!

Bei Interesse bitte melden bei: info@dako-ev.de

Start des 2. Schwimmkurses

Am 11.01.2020 startete der 2. Schwimmkurs für 10 Migrantinnen. Nach Einführung in die Baderegeln im Rahmen des 'caféfamilia' waren die Damen gut vorbereitet für ihre erste Schwimmstunde in der Schwimmschule Krieler Welle in Köln-Lindenthal. Viel Erfolg!

Unsere Unterstützer in 2020

Wir bedanken uns bei WIR HELFEN (Kölner StadtAnzeiger), EIN HERZ LACHT, Aktion Mensch und KOMM-AN für die Unterstützung unserer Projekte in 2020. Unsere Teilnehmer*innen werden für sich und ihre Kinder ein vielfältiges Empowerment durch Familiencafés, Radfahrkurse, Schwimmkurse, Ausflüge, eine Familienfreizeit, interkulturelle Treffen, Computer- und Konversationskurse und mehr ... erleben können. Wir freuen uns auf vielfältige Projekte :-)