Am 23.09.2017 fand "AKWAABA" zum 3. Mal im RJM in Köln statt.

Die Veranstaltung fand von 12.00 - 19.00 Uhr unter dem Titel 'Meine Familie und ich' statt. Zahlreiche Gäste fanden umfangreiche Informationen und Inspirationen an unterschiedlichsten Ständen afrikanischer Vereine und in diversen Podiumsdiskussionen.

Highlights der Veranstaltung waren Themen wie:

- Fluchtursachen und Auswirkungen auf die Familie

- Erziehung im Kontext der Kulturen

- Die Wirkung der Herkunft auf das Individuum - Tradierte Rollenbilder in der Familie

DAKO war als Mitorganisator u.a. auch mit einem Infostand zum 'caféfamilia' präsent  und erfreute sich einem regen Interesse.

Die vielen anwesenden Kinder hatten ihren Spaß bei Tanz-/Modeaktionen oder auch beim künstlerischen Gestalten.

Ein voller Erfolg in der 3. Runde! Wir freuen uns jetzt schon auf 2018!

Afrikanische Mitbürger, die sich gerne zukünftig bei 'AKWAABA' mit ihren Ideen einbringen möchten, können sich gerne an uns wenden.

Spenden

DAKO e.V.

Bank für Sozialwirtschaft Köln

IBAN: DE86370205000008013500

BIC: BFSWDE33XXX